Terrasse

Bei der architektonischen Gestaltung einer Terrasse sollte immer das Design des Hauses im Vordergrund stehen.

An dieses lehnt sich die Terrassenform an, damit eine harmonische Gesamtgestaltung entsteht. Je nach Grundstücksform und -größe kann die Terrasse eckig oder abgerundet sein, länglich, quadratisch oder eine Hausecke umlaufend.

Ob die Terrasse ebenerdig ans Haus anschließt, oder durch Stufen zu erreichen ist, hängt maßgeblich von der Architektur des Hauses ab und der Lage des Raumes, von dem aus die Terrasse zu betreten ist. Eine tiefergelegte Terrasse umrandet von Blumenrabatten oder -kästen wirkt heimelig und gemütlich, während eine erhöhte Terrasse einen guten Rundumblick über den Garten ermöglicht.

Ruf jetzt an

mehrere Kategorien von Terrassen

(Plasterung) -( MAUER IM GARTEN)-(WPC Terrase)